Berliner Kinopremiere der Dokumentation „Wer war Hitler“; mit zwei meiner lieben Kollegen Sarah Schindler (mitte), Dominik Hermanns (rechts) und mir (im Abspann noch als Freddy Bee). Schon 2015 haben wir (und gut 120 weitere Kollegen*innen) die Zitate der Zeitzeugen eingesprochen. Jetzt ist das Mammutprojekt von Hermann Pölking endlich fertig und das Ergebnis, der jahrzehntelangen Arbeit, kann sich wirklich sehen lassen. Die 196 Minuten, der „kurzen“ Kinofassung, waren tatsächlich sehr kurzweilig und vor allem informativ. Infos zum Film gibts auf http://www.wer-war-hitler.de #kinopremiere #voiceover #sprecher #werwarhitler #hackeschehöfe (hier: Hackesche Höfe)